Atlas Subtitler

Support

 
Navigation
Übersicht
Untertitel herunterladen
Untertitel synchronisieren
Aufbereiten für Player
Player-Profile
Auf anderen Drive kopieren
RemoteSubz™
Sprachen
Untertitel-Server
Menu-Funktionen
Film-Einstellungen
Dreambox-Einstellungen
Applikations-Einstellungen
Kommandozeilen-Aufruf
Download
Premium kaufen
Hilfe
Versionsgeschichte
Support
Reviews durch Dritte
 
Ref-Nr
Datum hinzu Beschreibung
ST0
12.02.17

Falls Atlas Subtitler nach einem Update nicht mehr startet, kann man entweder einen Tag später nochmals probieren (dann wird der Atlas-Server nochmals angefragt) oder das folgende machen:

1. Öffnen eines Windows Explorer Fensters und Eingabe von: %appdata%\Atlas Informatik\Atlas Subtitler
2. Löschen der Datei TempBuffer.tmp


ST1
26.08.17

Falls Atlas Subtitler 3.0 oder 3.1 Setup abstürzt am Ende der Installation, machen Sie das folgende:

1. Gehen Sie in die Systemsteuerung "Programme und Features", drücken Sie [F5] und deinstallieren sie es, falls es in der Liste sein sollte
2. Laden Sie die neueste Version des Setups herunter und lassen Sie es laufen

ST2
15.03.18

Timeout bei der Abfrage von Podnapsi: Der Server von Podnapisi.net scheint seit ein paar Wochen mit IP-Sperren ausgestattet worden zu sein. Das heisst, dass der Server die Herkunft der IP bestimmt, und gewisse Orte aussperrt. Der Effekt ist, dass man erst nach längerer Zeit eine Timeout-Meldung bekommt. Die Lösung ist, dass man eine VPN-Lösung wie CyberGhost, ZenMate, Tor ua. einsetzt. Es liegt also weder an Atlas Subtitler noch an einer Veränderung der Schnittstelle von Podnapisi. Ich persönlich finde es sehr bedauernswert, dass durch solche Massnahmen die Netzneutralität immer mehr verlorengeht.

ST3
05.04.20 Derzeit verlangt der OpenSubtitles-Server für die Abfrage von Untertiteln ein Login. Ohne Login bekommt man die kryptische Fehlermeldung "response contains struct value with missing non-optional member: token". Man kann das lösen, indem man sich auf opensubtitles.org registriert und den Namen/Passwort im Subtitler im Menu unter Settings->Login Parameters… eingibt. Ab der Subtitler-Version 3.5 wird dies erkannt und durch eine benutzerfreundliche Rückmeldung ersetzt.
ST4
15.04.21

Wenn Sie eine Ausnahme wie "745; 155; 804; 692 ist kein gültiger Wert für Int32." nach dem Umschalten des Formats in der Systemsteuerung 'Region' von Windows erhalten, können Sie ein Backup der Datei 'user.config' im Ordner "%appdata%\..\Local\Atlas_Informatik\Atlas_Subtitler.exe_StrongName_nztxojug3kiv4lgdv4fcn2dn3bmharn2\3.5.0.0" o.ä. machen, die Datei in einem Texteditor öffnen, nach allen "Bounds" suchen und hinter dem jeweils folgenden "<value>" bis "</value>" alle ';' durch ',' bzw. umgekehrt ersetzen. Dieser Bug ist in den Subtitler-Versionen 3.6 und höher korrigiert.

ST5
25.05.21 Speziell für Atlas Subtitler Setup 3.5: Windows warnt dass dieses Exe gefährlich sein könnte. Durch eine unfassbare Verzögerung von über 4 Monaten durch den bisherigen Aussteller unseres Softwarezertifikats konnte das Zertifikat von Subtitler V3.5 nicht rechtzeitig erneuert werden. Wir mussten die Firma wechseln. Zur Beruhigung: Es ist alles in Ordnung mit diesem Setup, kein Virus, keine Attacke durch Hacker. Man kann die Warnung von Windows einfach ignorieren. Inzwischen ist diese Version sowieso durch V3.6 abgelöst worden.
ST6
08.05.22

Probleme bei der Deinstallation unter Windows 10: Siehe allgemeiner Supportfall AS3

ST7
27.05.22

Wenn Atlas Subtitler nach der Installation nicht erscheint oder Sie eine Meldung von Microsoft Defender erhalten, die vorgibt, einen Virus gefunden zu haben, handelt es sich um einen so genannten "Falsch-Positiv". Wir haben dies seit Windows 10 und aufwärts immer häufiger gesehen, und auch bei völlig harmlosen Produkten anderer Hersteller. Es scheint, dass Microsoft noch einiges an Arbeit vor sich hat und seine Virenscanner verbessern muss. Was Sie dagegen tun können, lesen Sie bitte hier (AS2).


Weitere Problemlösungen findet man im generellen Support-Bereich
Gehe an den Anfang